Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Sonstige Termine

Keine Termine

In Kürze werden wir genaue Informationen zu unserem Wiedereinstieg ins Training präsentieren können. Hierzu zählen ein präziser Termin, ausformulierte Verhaltensregeln in Form unseres Hygienekonzepts sowie eine Anpassung der Trainingszeiten und -gruppen. 

Zur ersten Information bezüglich der Verhaltensregeln sei auf das nachfolgende Video des DTTBs verwiesen: 

https://www.tischtennis.de/news/schutzkonzept-das-wichtigste-im-video.html

Aus gegebenem Anlass möchten wir an dieser Stelle zur aktuellen Lage der Abteilung bezüglich des Coronavirus informieren. Aus der aktuellen Corona-Verordnung des Landes geht hervor, dass nach Pfingsten mit einer Öffnung der Sporthallen zu rechnen ist. Das bedeutet für uns, dass wir in der näheren Zukunft auch beabsichtigen, unseren Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Einen präzisen Termin möchten wir jedoch zum momentanen Zeitpunkt noch nicht nennen, da für die Wiederaufnahme des Trainingsbetreiebs zunächst ein Hygienekonzept erarbeitet werden muss. Sowohl der Gesamtverein als auch die Tischtennisabteilung haben die Arbeiten an diesem jedoch bereits begonnen. 

Genauere Informationen zur Wiederaufnahme des Trainings und zum Hygienekonzept werden folgen.

Der Deutsche Tischtennisbund hat in Abstimmung mit den Landesverbänden entschieden. Die Spielzeiten der Ligen werden definitiv abgebrochen. Gewertet werden die Tabellen zum Zeitpunkt der Aussetzung in der  2. Märzwoche. Dies betrifft auch die Auf- und Abstiegsregelungen. Auch wenn einige spannende abschließende Saisonhöhepunkte nicht mehr stattfinden konnten, so erzielten doch viele SVD-Teams tolle Erfolge und auch eine Vielzahl an Titelgewinnen.

Herausragend dabei der Aufstieg von Herren I in die Verbandsliga.
Herren1
v. li. n. re. MF Markus Schupp, Karl Dachs, Christoph Dreier, Marc Metzler, Daniel Reisch, Constantin Richter

Weiterlesen: Vorzeitiger Saison-Abschluss mit vielen Erfolgen

Inzwischen dürfte es leider keine große Überraschung mehr sein: Unser Trainingsbetrieb muss natürlich weiterhin pausieren. Wann dieser wieder aufgenommen wird, ist in Anbetracht der Umstände unklar. 

Beim Spielbetrieb muss man davon ausgehen, dass in dieser Saison keine Spiele mehr stattfinden. Eine offizielle Entscheidung der Verbände und des Deutschen Tischtennisbundes – auch im Bezug auf die Wertung der Saison – wird für nächste Woche erwartet. 

Aufgrund einer Anordnung von Tischtennis Baden-Württemberg muss der Wettkampfbetrieb in den kommenden Wochen pausieren. Es werden vorläufig bis 17.4. keine Spiele und Turniere stattfinden.

Auch der Trainingsbetrieb muss für den Moment eingestellt werden. Bis 31.3. wird kein Training stattfinden.

Wenn sich Neuigkeiten ergeben, werden wir hier zeitnah informieren!

Unsere Sponsoren

Tibhar

TopSpeed